Bergwetter Samstag, 18.05.2024

Trockene und nur gering bewölkte Nacht. Der Samstag verläuft zunächst überwiegend sonnig mit guten Sichten, ab Mittag mischen auch ein paar harmlose Wolkenfelder mit, es kommt am Nachmittag aber auch vermehrt zur Quellwolkenentwicklung. Am späteren Nachmittag und Abend dürften sich in der Region einige teils kräftige Schauer und Gewitter bilden, dies insbesondere in Vorarlberg, im Außerfern und im nördlichen Alpenvorland, in den inneralpinen Anteilen Nordtirols bleibt die Schauerneigung bei schwach föhnigem Einfluss deutlich geringer. Temperatur: In 1500 m morgens um 8 Grad, tagsüber bis 14 Grad. In 2500 m um 6 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Südwest mit rund 10 km/h im Mittel, Spitzen am Nachmittag bis 35 km/h.